Natürlich lässt Google seine Adwords Nutzer nicht im Stich und veröffentlicht regelmäßig Informationen und Tipps. Wer sich hier auch regelmäßig informieren möchte, kann sich unter http://adwords-de.blogspot.com/ anmelden und verpasst dann keine Neuigkeiten mehr. Dieser deutsche Blog ist noch recht jung, so dass die Beiträge naturgemäß noch nicht sehr umfangreich sind.

Interessant sind auch die Google Webinare, an denen man sich kostenlos anmelden kann. Das ist dann quasi eine ferngesteuerte Powerpoint Präsentation, die auch von von einem Moderator begleitet wird. Eine gute Stunde muss man sich dazu aber schon einrichten.

Der englische Blog ist mit wesentlich mehr Informationen gefüllt http://adwords.blogspot.com/ und lohnt sich auch für die Recherche von Lösungsansätzen.