Werbetreibende können +Post Ads-Kampagnen direkt von ihrer Google+ Seite erstellen.
Leichtere Handhabung und Optimierung der Werbeaktivitäten. So wird die Reichweite
der Google+ Beiträge über das soziale Netzwerk hinaus erhöht.

Was sind +Post Ads?

+Post Ads sind Google+ Posts die als Werbeanzeigen auf anderen Webseiten erscheinen.
Der Empfänger ist dabei bereits mit der Marke über Google+ verbunden und erhält auf
diese Weise aktuelle Meldungen, obwohl er sich nicht auf dem sozialen Netzwerk befindet.

Seit Anfang des Jahres, wird diese Art der Werbeanzeigen-Auslieferung bei Unternehmen
wie Cadbury und Toyta USA erfolgreich eingesetzt.

Was ist neu?

Die Werbekampagnen sind jetzt noch einfacher einzurichten – alles innerhalb des Google+ Konto.

Das Roll-out findet in den kommenden Wochen statt. Werbetreibende können über
das Drop-Down Menü den Punkt “Promote this Post” (deutsche Bezeichnung
noch nicht bekannt) auswählen und werden dadurch zu einer eingerichteten Werbeseite
im AdWords Konto weitergeleitet. Zusätzlich gibt es die Einstellung immer den aktuellsten
Post zu bewerben .

Diese neue Funktion steht nur Google+ Seiten ab 1.000 Followern zur Verfügung.

Alles zusammen ein tolles neues Update, die das Bewerben der +Post Ads
optimiert und erleichtert.

Wenn Sie mehr Wissen möchten, einfach den Link klicken +Post Ads von Google erklärt