Nachdem wir vor 2 Wochen über das manuelle Debugging von Google Analytics geschrieben haben ( hier ), möchten wir euch nun ein Online Tool vorstellen, welches Fehler bei der Implementierung aufzeigt und feststellt, welche Tools Ihr verwendet.

Das Tool nennt sich Analytics Debugger und ist derzeit in den Sprachen Englisch und Spanisch verfügbar.

Dieses Tool ist trotz des Namens nicht nur für Google Analytics brauchbar sondern auch bislang für mehr als 30 andere Tool wie den Google Tag Manager, Google Remarketing Listen, E-Tracker, Piwik oder Webtrekk einsetzbar.

Tool

Leider haben wir festgestellt, dass dieses Online Tool keinerlei Syntaxfehler erkennt und nur eine Überprüfung auf Funktionsnamen wie z. B. „_setDomainName“ durchführt. Außerdem ist für die Nutzung dieses Tools ein Twitter Account notwendig.

Für alle die einfach mal schnell schauen wollen ob es kleinere Fehler gibt oder sich anschauen wollen, welche Dienste man auf der eigenen Homepage einsetzt ist dies sicherlich eine tolle Sache aber wir als Internetagentur können leider mit dieses Tool nicht viel anfangen.
Fairerweise muss man aber auch sagen, dass bereits an einer neuen Version gearbeitet wird welche zahlreiche Verbesserungen mit sich bringen wird.

Wir bleiben auf jeden Fall an diesem Thema dran.