Online-Pressearbeit ist zu einem nicht zu unterschätzenden Marketing-Instrument geworden. Unternehmen können nicht nur Ihr Image pflegen und Traffic auf ihre Seite generieren, sondern auch Verlinkungen schaffen. Dies wiederum wirkt sich positiv auf das Ranking der eigenen Webseite in den Suchmaschinen aus. Da Online-Presseportale oft einen hohen Page-Rank haben, sind diese Links besonders wertvoll. Natürlich sollte der Inhalt einer Pressemeldung interessant und relevant für den Leser sein.

Hier sind sechs Tipps für eine erfolgreiche Pressemeldung:

1. Keine Vermutungen anstellen: In eine Pressemeldung gehören Fakten. Führen Sie also nur Tatsachen auf, die Sie mit einer Quelle belegen können oder die sich problemlos nachweisen lassen.

2. Schreibstil: Verfassen Sie die Texte verständlich, plausibel und unverschnörkelt, schreiben Sie im Aktiv.

3. Keine Werbung: Verfassen Sie Ihre Texte nicht werblich und benutzen Sie keine Superlative. Die meisten Presseportale veröffentlichen solche Meldungen nicht. Bleiben Sie neutral und führe Sie nur Tatsachen auf.

4. Keine Ausschmückungen: Eine Pressemeldung ist kein Roman, in dem alles im Detail beleuchtet wird. Eine Pressemeldung soll informieren und interessieren. Konzentrieren Sie sich auf das Produkt oder die Dienstleistung, um die es geht. Eine Länge von 250 bis 300 Wörtern reicht völlig aus.

5. Überschrift: Widmen Sie der Überschrift besonders viel Aufmerksamkeit. Denn sie kann bereits über Erfolg oder Misserfolg Ihrer Pressemeldung entscheiden. Die Überschrift sollte den Kern der Pressemeldung treffen und zum Weiterlesen anregen.

6. Teaser: ??hnlich wichtig wie die Überschrift ist der Teaser. Hier wird der Inhalt der Pressemeldung in wenigen Sätzen zusammengefasst. In diesem Abschnitt werden alle W-Fragen beantwortet. Überlegen Sie sich also wer, was, wann, wo und warum macht oder gemacht hat.

Wenn Sie diese Tipps befolgen, steht Ihrer erfolgreiche Online-Pressearbeit nichts mehr im Wege. Sie tun damit etwas für Ihr gutes Ranking in den Suchmaschinen und bieten Ihren Lesern gleichzeitig interessante Inhalte, was Ihnen zu neuen Besuchern verhilft. Viel Spaß beim Schreiben!