Warum sollten auch mobile Webseiten suchmaschinenoptimiert werden?

Aufgrund der ständig wachsenden Nutzerzahlen von mobilen Geräten, ist es die logische Konsequenz, dass auf diesen Geräten dargestellte Webseiten auch für genau diese Darstellung optimiert werden sollten. Es ist jedoch aus Webmastersicht nicht ganz einfach, eine mobile Webseite zu erstellen, da hier ganz andere Anforderungen gestellt werden, als an eine Desktop-Webseite. So müssen nicht nur spezielle Formate beachtet, sondern auch spezielle Arten der Verwaltung und viel spezifisches Know-How eingebracht werden. Kurz gesagt, eine schlechte mobile Webseite wird auch nur schlechte Rankings haben können, doch was ist für eine gute mobile Webseite zu tun (Gern beraten wir Sie auch zum Thema Suchmaschinenoptimierung)?

Was muss beim Aufbau einer mobilen Webseite beachtet werden?

  • Irrelevante Weiterleitungen (Bsp. Von einem Artikel zur mobilen Startseite) sollten vermieden werden

  • Die Ladezeit einer mobilen Webseite sollte möglichst kurz sein

  • Wird von einem mobilen Gerät eine Seite besucht, die in keiner mobilen Version besteht, sollte trotzdem die normale Seite angezeigt werden, statt eine 404-Fehlermeldung anzuzeigen

  • Die Verwendung von Flash-Videos sollte vermieden werden

  • Auch auf mobilen Webseiten spielt der Inhalt eine große Rolle, vor allem ein lokaler Bezug, sofern möglich, kann ein Vorteil sein

Natürlich ist diese kurze Auflistung an zu beachtenden Punkten keinesfalls als abschließend zu betrachten. Hier sollen vielmehr nur einige Aspekte genannt werden, um zu verdeutlichen, worauf es im groben beim Aufbau einer mobilen Webseite ankommt. Wenn Sie zu dem Thema noch Fragen haben sollten, oder Sie Ihren Internetauftritt um eine mobile Webseite erweitern wollen, können Sie gerne Kontakt mit uns aufnehmen!

Sie haben Fragen zu mobilen Webseiten oder Mobil SEO?
Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!