Zum Inhalt springen

Kategorie: Allgemeines

Google Suche: keine Anzeigen auf der rechten Seite

Änderungen in der Google Suche

  • von

Keine Anzeigen mehr auf der rechten Seite!

Google Suche: keine Anzeigen auf der rechten Seite

In der Google Suche gibt es einige Änderungen. Es werden u.a. zukünftig wohl keine Anzeigen mehr in der rechten Spalte gezeigt und es gibt mehr Anzeigenplätze über den organischen Suchergebnissen.

[bctt tweet=“Änderungen in der Google Suche: u.a. keine Anzeigen mehr in der rechten Spalte und es gibt mehr Anzeigenplätze über den organischen Suchergebnissen.“]

Weiterlesen Ȁnderungen in der Google Suche

Umlaute auf der Tastatur mit Kabel

Domains mit Umlauten

  • von

Wörter, Würstchen, Wärme – drei W’s die wir nur selten bis gar nicht hinter den drei W’s in der Adresszeile unseres Browser sehen. Dadurch, dass sowohl ein Großteil der Entwicklung des Internets, als auch das DNS (Domain Name System) in der USA entwickelt wurde, waren viele länderspezifische Schriftzeichen nicht im Domainnamen möglich. In der ursprünglichen Form konnten nur alphanumerische Zeichen, also Buchstaben und Zahlen und das Zeichen “-” (Spiegelstrich) verwendet werden. Wollte nun also eine Firma, deren Name einen Umlaut enthält, ihren Namen als Domain registrieren, musste sie auf die Schreibweisen “ae”, “oe” und “ue” ausweichen. Domains mit Umlauten waren also lange Zeit nicht möglich.
Insbesondere für Sprachen, welche sich nicht dem lateinischen Alphabet bedienen, gestaltet sich die Domainregistrierung als schwierig. Um dieses Problem zu lösen und den Zeichenvorrat zu vergrößern wurde 2003 die Internationalisierung von Domainnamen (IDNA) eingeführt. Um eine Kompatibilität mit dem bisherigen System zu gewährleisten, werden die Sonderzeichen in Zeichenfolgen mit lateinischen Buchstaben umgeschrieben. Besonders weit verbreitet sind solche URL Namen heute aber immer noch nicht.Weiterlesen »Domains mit Umlauten

Social Media

Social Media Kosten für Businessprofile

  • von

Die sozialen Netzwerke bieten für die Marketingabteilung eines Unternehmens viele Möglichkeiten, die eigenen Produkte oder Leistungen zu veröffentlichen und zu bewerben. Das Contentmarketing bietet zudem noch die Chance mit den Käufern und Interessenten sich auszutauschen und deren Wünsche und Anregungen zu erfahren.

Die Kosten eines sozialen Netzwerks

Wenn die Kosten der sozialen Netzwerke betrachtet werden, gilt für alle gleichermaßen, dass der Hauptteil der Kosten in der Zeit besteht, die für die Pflege und Aktualisierung des Profils benötigt wird. Zudem gilt natürlich auch für Unternehmen, dass die Profile mit den eignen Daten und mit dem Nutzerverhalten “bezahlt” wird.
Zusätzlich bieten einige Netzwerke Premium-Profile an, die mit zusätzlichen Funktionen das Profil individueller oder die Arbeit der Marketingabteilung leichter machen soll.
Wenn Sie sich gerade mit dem Thema Social Media beschäftigen, könnte Ihnen unsere Liste helfen, das richtige Netzwerk für ihr Unternehmen zu finden. Bei der Auswahl ist nicht nur die Gesamtzahl der Nutzer wichtig, sondern auch wofür die Netzwerke genutzt werden sollen. Überlegen Sie sich also immer vorher, was das Ziel der Plattform und der eigenen Unternehmenseite ist und legen Sie fest auf welchem Profil Sie richtig gut sein möchten, anstatt alle mittelmäßig zu bedienen (evtl. auch durch ausprobieren).Weiterlesen »Social Media Kosten für Businessprofile

Call to Action auf Facebook erstellen

Call to Action in Facebook erstellen

  • von

Facebook LogoEine Facebook Seite zu haben ist für die meisten Unternehmen Deutschlands eine Selbstverständlichkeit. Mit der Facebook Seite können Informationen zu neuen Produkten, Erlärvideos oder auch Lustiges aus Ihrem Unternehmen gepostet werden. Je mehr interessante Themen Sie posten, desto mehr Follower werden Ihre Seite liken. Jedoch unterhalten wir alle die Facebook Seite nicht zum Zeitvertreib: wir möchten mit unseren Followern Kontakt aufnehmen und zusätzliche Kunden gewinnen. Aber wie können Sie Ihre Follower dazu bringen direkt mit Ihnen Kontakt aufzunehmen?Weiterlesen »Call to Action in Facebook erstellen

AdWords Countdown Halloween

AdWords Anzeigen mit Countdown

  • von

Google AdWords Anzeigen mit Countdown Funktion, eine Unterfunktion der Anzeigen mit Echtzeit-Updates, bieten dem Werbetreibenden zusätzliche Möglichkeiten auf ihre Anzeigen hinzuweisen.

Besondere Textanzeigen mit Zusatzfunktion

Mit der Countdown-Funktion können Textanzeigen

  • individuell angepasst werden
  • einen Hinweis für einen bestimmten Zeitpunkt enthalten
    • für Veranstaltungen
    • zeitbegrenzte Rabattaktionen
    • Hinweis auf Feiertage (zum Beispiel Halloween!)
    • etc.
  • potentielle Kunden ansprechen
  • Kaufwünsche zeitnah anregen

So geht’s:

  1. Erstellen Sie eine neue Textanzeige in einer passenden Kampagne und Anzeigengruppe.
  2. Schreiben Sie Ihre Textanzeige.
  3. Verwenden Sie die geschwungene Klammer, um mit der Countdown-Funktion zu beginnen:

    AdWords Countdown Auswahl

  4. Wählen Sie die Countdown-Funktion aus und tragen Sie das Zieldatum und -Zeit ein.
  5. Stellen Sie das Startdatum Ihres Countdowns ein (automatisch beginnt dieser ab 5 Tage vorher) und ob die Zeitzone des Kontos oder des Betrachters relevant ist. Die Spracheinstellung ermöglicht die Anzeige des Countdowns (z.B. 3 days) in anderen Sprachen.

Weiterlesen »AdWords Anzeigen mit Countdown

TILL.DE Google Hangout

Google Hangout Chat

Mit lustigen Smileys kommunizieren

Eine Welt ohne Google kann sich heutzutage kaum noch jemand vorstellen. Möchte man sich schnell und einfach Informationen einholen, greift fast jeder Internetnutzer zu der beliebten Suchmaschine. Aber Google bietet nicht nur eine Suchmaschine, sondern auch viele andere interessante Funktionen. So kann man zum Beispiel mit einem einzigen Google Account ein Google Mail Konto, einen YouTube Kanal oder auch Google Analytics bedienen.

Besonders interessant und spaßig kann die Arbeit mit einem Google Mail Konto werden, wenn man den Hangout Chat nutzt. Hier kann man seine Nachrichten mit vielen bunten Smileys versenden.

Gespräche im Büro können damit viel lustiger und vorallem schneller ablaufen, da man sich das Tippen spart. Probieren Sie doch mal folgende Varianten aus, um ihre Botschaften zu übermitteln:

TILL.DE Google Chat HI         TILL.DE Google Chat coffee

“Guten Morgen Lieber Kollege, hast du Lust auf einen Kaffee, um die wichtigsten Dinge des Tages abzustimmen?”Weiterlesen »Google Hangout Chat

Google AdWords Snippet - die neue Anzeigenerweiterung

Neue Snippet Erweiterungen in Google AdWords

  • von

Snippet Erweiterungen – Was ist das?

Anfang dieses Jahres wurden von Google in AdWords so genannte dynamisch strukturierte Snippets eingeführt. Ab sofort gibt es eine neue Variation dieser Snippets in Form der neuen Snippet-Erweiterungen. Diese neuen Erweiterungen bieten den Nutzern von Google AdWords zusätzliche Möglichkeiten, Informationen zu ihren beworbenen Produkten oder Dienstleistungen zu präsentieren. Die größte Neuerung hierbei ist, dass der AdWords-Nutzer nun mehr Kontrolle über die Inhalte der ausgespielten Snippets hat, da er diese selbst erstellen kann.

Die neuen Snippet Erweiterungen bestehen aus einer von aktuell zwölf vordefinierten Überschriften und den jeweils zugeordneten Werten, den eigentlichen Snippets. Die Werte können individuell gestaltet werden, eigene Überschriften anzulegen ist aktuell nicht möglich.

Snippet Erweiterungen – Wann einsetzen?

Der Einsatz der neuen Snippet-Erweiterungen ist dann besonders sinnvoll, wenn man zu einem bestimmten Produkt oder einer bestimmten Dienstleistung zusätzliche Informationen bieten möchte. Eingerichtet werden die neuen Erweiterungen genau wie die bereits vorhandenen Anzeigenerweiterungen über eine individuelle Maske im Bereich „Anzeigenerweiterungen“:

Neue Snippet Erweiterung

Neue Snippet Erweiterung

Weiterlesen »Neue Snippet Erweiterungen in Google AdWords